Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Erklärvideo zu Feinstaub, Grenzwerten und Messmöglichkeiten mit AirWatch

Welche Fachbegriffe, Grenzwerte wie E-Staub, A-Staub, PM2.5, PM10 und unterschiedliche Einstufungen von Feinstaub muss man berücksichtigen, um die Frage zu klären: Ist die Luft die wir einatmen sauber oder gesundheitsgefährdend? Im Video werden die nationalen und internationalen Grenzwerte erklärt und auch die Schwachstellen von heute üblichen gewichtsbezogenen Messmethoden erläutert. Moderne Messmethoden hingegen bieten mithilfe eines Lasers heute weitaus bessere Möglichkeiten die Belastung durch Feinstaub sichtbar zu machen. AirWatch https://www.kemper.eu/de/produkte/luftueberwachung-airwatch_p36487 von KEMPER ist mit einem hoch-sensiblen Lasers ausgerüstet der alle Partikel zwischen 0,1 und 16 Mikrometer erfasst, differenziert und zählt. Dadurch gibt AirWatch die Zahl der Partikel insgesamt und die Verteilung der Partikelgrößen in Echtzeit an.



Kemper


Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren